Tischlerlexikon
A B C D E F G H
I J K L M N O P
Q R S T U V
W XY Z
 
Anleitungen

Das Formsägen

Das Formsägen bzw. schneiden mit Schablonen ist eine rationelle Art Werkstücke in Serie zu schneiden. Vor allem, oder insbesondere  bei Werkstücken mit gerader Schnittkante bietet sich diese Vorgehensweise an.

Eigenartiger Weise ist diese Art zu schneiden vor allem in kleineren Betrieben oft in Vergessenheit geraten.
Profis machen so etwas schnell mal eben an der Tischfräse.

Schema

Der Hilfsanschlag wird am Parallelanschlag angebracht.

Höheneinstellung: Der Hilfsanschlag wird knapp über den oberen Schneideflugkreis angebracht.

Das Sägeblatt so weit herausfahren das die Schablone nicht beschädigt wird (Werkstückdicke).

 

Schema Höheneinstellung
Seiteneinstellung: Der Hilfsanschlag wird über der äußeren Schnittflucht fixiert. Schema Tiefeneinstellung

 

Das Werkstück mit der Schablone vorsichtig am Hilfsanschlag vorbeiführen. Werkstück mit Schablone und Handgriff

 

 

Geschnitten wird im Uhrzeigersinn

Unfälle vermeiden

Werkstück im Uhrzeigersinn schneiden

 

Tipp on Click
 
 
 
[ Fachkunde | Recht | Arbeitssicherheit | Ausbildung | Geld | Service | Existenzgründung ]
Designed by A. Gronemeyer [ Impressum | eBusiness | Kontakt | Bookmarks ] © A. Gronemeyer
Sündhaft schöne Hochzeit-Dessous bei Beate Uhse. Jetzt online!