Tischlerlexikon
A B C D E F G H
I J K L M N O P
Q R S T U V
W XY Z
 

 

Anwalt.de: Rechtsberatung aus allen Fachgebieten

Arbeitsrecht

Aufgaben und Wesen des Arbeitsrechts

Die Arbeit dient dem Erwerb des Lebensunterhalts, In der modernen Industriegesellschaft übt, nur ein geringer Teil unserer Mitmenschen die Arbeit selbstständig aus. Die meisten nehmen Arbeit gegen Entgelt an. Sie sind Arbeitnehmer, die sich in eine betriebliche Gemeinschaft einzuordnen und nach den Weisungen desjenigen zu richten haben, der ihnen die Arbeit gibt.

Arbeitnehmer verrichten ihre Arbeit in fremden Diensten, sie sind also nicht selbstständig. Dem Arbeitgeber steht auch das Ergebnis ihrer Arbeit zu.

Als persönlich und wirtschaftlich Abhängiger benötigt der Arbeitnehmer Schutz. Diesen Schutz gibt das Arbeitsrecht. Es sichert dem Arbeitnehmer die Wahrnehmung seiner Interessen gegenüber dem Arbeitgeber.

Das Arbeitsrecht ist das Sonderrecht des Arbeitnehmers. Es ist die rechtliche Ordnung, die für die in einem Betrieb/Unternehmen in abhängiger Form geleistete Arbeit gilt.


Kategoriezugehörigkeit

Arbeitsrecht

Weitere Themen

Anwendungsbereich des Arbeitsrechts
Rechtsquellen des Arbeitsrechts
Rangordnung arbeitsrechtlicher Regelungen
Rechtsgebiete des Arbeitsrechts

Linkempfehlung

  • akademie.de
    Wie lange Sie arbeiten dürfen und wann Sie Pause machen müssen!
 
 
Weitere Themen
Lohn - Tarifinfo  Tischler
Schema Formsägen
Ausbildungsverordnung
Arbeiten mit Epoxidharz
 
 

 

 

[ Fachkunde | Recht | Arbeitssicherheit | Ausbildung | Geld | Service | Existenzgründung ]
Designed by A. Gronemeyer [ Impressum | eBusiness | Kontakt | Bookmarks ] © A. Gronemeyer
Sündhaft schöne Hochzeit-Dessous bei Beate Uhse. Jetzt online!