Tischlerlexikon
A B C D E F G H
I J K L M N O P
Q R S T U V
W XY Z
 

 

 

Plattenwerkstoffe

Die Spanplatte

Spanplatten sind plattenförmige Holzwerkstoffe, die aus Spänen von Holz oder verholzten Rohstoffen mit Kunstharzbindern unter Einwirkung von Wärme und Druck hergestellt werden.

Je nach Verleimungsart wird unterschieden:

1) Verleimung 20 (V20)

Die Verleimung ist beständig bei Verwendung in Räumen mit im allgemeinen niedriger Luftfeuchte.
Man spricht von einer nicht wetterbeständigen Verleimung!

2) Verleimung 100 (V100)

Die Verleimung ist beständig gegen hohe Luftfeuchtigkeit und begrenzt witterungsbeständig.
Man spricht von einer begrenzt wetterbeständigren Verleimung!

3) Verleimung 100G (V100G)

Die Verleimung ist beständig gegen hohe Luftfeuchtigkeit (begrenzt wetterbeständige Verleimung) und geschützt gegen holzzerstörende Pilze.

 

Pressrichtung Flachpressplatte

 

Pressrichtung Strangpressplatte

Die Pressrichtung ist entscheidend ob man bei der Spanplatte von einer Flachpressplatte oder einer Strangpressplatte spricht.


Kategoriezugehörigkeit

Weitere Themen

 

 
 

 
 

 

[ Fachkunde | Recht | Arbeitssicherheit | Ausbildung | Geld | Service | Existenzgründung ]
Designed by A. Gronemeyer [ Impressum | eBusiness | Kontakt | Bookmarks ] © A. Gronemeyer
Sündhaft schöne Hochzeit-Dessous bei Beate Uhse. Jetzt online!